.

Ihr Wohlbefinden schlummert in Ihren Füssen.


Fussreflexzonen-Massage.
Reflexzonen-Therapie.

Reflexzone HerzReflexzone RückenReflexzone SchilddrüseTrenner hellorangeTrenner hellgrünReflexzone SolarplexusTrenner zartgrünReflexzone Niere, BlaseTrenner hellgelbs


Grundlagen.

"Alle Organe des menschlichen Körpers sind über Nervenfasern mit bestimmten Zonen in der Haut verbunden (Head-Zonen)".

Diese Hautareale wurden vor allem bei den Extremitäten, Händen, Füssen, sowie am Kopf, Augen, Ohren, Nase, Zähne und Zunge entdeckt. (Mackenzie).

Die Reflexzonen-Therapie macht sich dies zunutze, indem durch manuelle Stimulation an Füssen, Händen und Ohren die Funktion der Organe angeregt oder beruhigt wird. Die inneren Organe werden somit positiv beeinflusst.

Praktische Anwendung.
Behandlungsempfehlung.

Probleme manifestieren sich als Schmerz oder Empfindlichkeit in den korrespondierenden Reflexzonen. Diese Reaktions-Punkte sind für erfahrene TherapeutInnen wegweisend für den Ablauf einer Behandlung. Jede wird dadurch einzigartig.

Gut therapierbar sind Schmerzen aller Art, chronische wie auch akute (Kopf, Rücken, Schultern, Hüfte usw.) Ebenso Frauenleiden, Verdauungs-, Nieren-Blase-Probleme, Schlafstörungen Müdigkeit etc.
Oder einfach zur Entspannung und um sich selbst etwas Gutes zu tun.

Reflexzone KopfReflexzone MilzReflexzone SchilddrüseTrenner weissTrenner hellgelbsReflexzone SolarplexusTrenner hellorangeReflexzone SchulterReflexzone Niere, Blase

Reflexzonen-Therapeutin aus Leidenschaft.

Ich setze gerne mein Wissen, mein Können und meine positive Energie für das Wohlbefinden meiner KlientInnen ein um zu helfen, die eigenen Selbstheilungs-Kräfte zu wecken.
Jeder Erfolg, ob klein oder gross, motiviert und freut mich. Denn darauf kann man aufbauen.

Therapie-Grundlagen:
Marquardt, Dr. Manzanares und Bill Floco

Logo EMRGelistet als EMR-Therapeutin. Professionell, Krankenkassen anerkannt.

Hand ReflexzoneOhr ReflexzoneFuss ReflexzonenReflexSole BildlogoTrenner hellgelbTrenner zartgrünTrenner hellorangeTrenner hellgrünPorträt Sole Haller

19 Jahre Aus- und stetige Weiterbildung. 12 Jahre eigene Praxis.

 

Behandlungsdauer: 1 Stunde inklusive Vorgespräch und Nachruhe.

Kosten: pro Behandlung CHF 110, Barzahlung direkt nach der Session.

Kostenübernahme durch die Krankenkasse:
Ob und in welchem Umfang ihre Zusatz-Versicherung Kosten der Behandlung oder Therapie übernehmen wird, sollte vorgängig geklärt werden. Am besten über eine schriftliche Zusicherung.

.

Website erstellt von webdi.ch